_  der neue Weingartner-Film 303 läuft auf der Berlinale 2018 und eröffnet die Generation

_ ein Interview mit mir hier bei FOCUS online

_ GABI läuft auf der Berlinale 2017 als Eröffnungsfilm der Perspektive deutsches Kino!!!

_ WAS ICH DIR NOCH SAGEN WOLLTE läuft auf dem Ophüls!

_ als Dorfrichter Adam im ZERBROCHNEN KRUG am Mecklenburgischen Staatstheater

_ FUCKING BERLIN startet am 18.08. in den Kinos

_ DAS GESTÄNDNIS startet am 15.09. in den Kinos. Hier schon mal der Trailer.

_ Dreh für die Horst-Evers-Romanverfilmung DER KÖNIG VON BERLIN (ARD/rbb)

_ Dreh an der Seite von Axel Prahl und Armin Rohde für RETTE MICH (ZDF-Krimi)

_ Im Juni abgedreht: die Babelsberger Abschlüsse GABI (rbb-Movie) und BRÜDER (mdr-Movie)

aktuelle SENDETERMINE (von denen ich weiß):

_ AUF DAS LEBEN! am 05.08., 22.30 im ZDF

_ SOKO WISMAR am 09.06., 18.05 im ZDF

_ ROUTE B96 holt den Studio Hamburg Nachwuchspreis

_ das von mir koproduzierte Musikvideo WAS KÖNNEN DIE BLUMEN DAFÜR der Band PRAG ist zum Filmkunstfest MV eingeladen und eröffnet die Reihe “Gedreht in MV”, beim FiSH-Filmfestival Rostock ist es für den POPFiSH nominiert

_ ROUTE B96 und VOICEMAIL sind zum Max Ophüls eingeladen und ROUTE B96 holt den Publikumspreis!!!

_ DAS GESTÄNDNIS feiert Premiere auf den Hofer Filmtagen. Icke als Ostberliner Kommissar!

_ Ich moderiere die Eröffnung und die Preisverleihung der 24. dokumentART in Neubrandenburg. War mir eine Freude!

_ Was für ein Sommer! Hab gedreht für Hans Weingartners neuen Kinofilm 303, eine SOKO KÖLN mitgemacht, dem Kinofilm FUCKING BERLIN als Zuhälter gedient und die Abschlussfilme ROUTE B96 (Potsdam) und VOICEMAIL (München) verschönert. Aber eigentlich drehte es sich diesen Sommer um einen kleinen Laden in Mecklenburg. Hier ein Interview dazu.

_ Auftritt bei Rainald Grebes HALLELUJA WUHLHEIDE, auf Heimaterde und ganz grosser Bühne

_ Ich bin der PARTYPIEPEL im neuen Musikvideo von Kai Lüftner und Rotznrollradio, hier online, und hier die Interviews dazu in der Gala und im Focus

_ AUF DAS LEBEN! steht auf der Vorauswahl zum Deutschen Filmpreis _ NEUFELD, MITKOMMEN! ist für den Grimme 2015 nominiert

 

S E N D E T E R M I N E  (von denen ich weiß):

_ DIE DIENSTAGSFRAUEN, 06.12., 20.15, EinsFestival

_ SOKO KÖLN am 10.11., 18.05, im ZDF

_ SCHLUSSMACHER, 03.11., 20.00, SAT1

_ 600 PS FÜR ZWEI startet am 22.10. um 20.15 im ZDF

_ am 12.10., ARD, 20.15 läuft eine Wiederholung der Dienstagsfrauen

_ ZWISCHEN DEN ZEITEN läuft am 25.09. um 20.15 auf zdf_neo

_ DIE DIENSTAGSFRAUEN am 04.05, SWR,  am 07.05., rbb und am 30.05. WDR, jeweils um 20.15

_ betrogen am 26.05., ARD, 18.50 in der AKTE EX

_ Zivifahnder bei DREI IN EINEM BETT, 21.04., SAT1

_ kleiner Auftritt im SCHLUSSMACHER am 03.04., 20.15, SAT1 und ORF

_ Ich töte einen Künstler, am 20.03., br, 20.15 bei DIE VENUS VON AMBACH

_ am 17.01., ARD, 20.15 in DIENSTAGSFRAUEN / ZWISCHEN KRAUT UND RÜBEN als kegelnder Baulöwe _ ABENTEUER NEUSEELAND mit mir als Forscher Julius von Haast am 04.01., 19.30 ZDF

_ am 19.11. und zwar im ZDF, 18.00 in einer SOKO WISMAR bin ich ein nerviger Callcenteragentenchef

_ am 10. Oktober startet DATING DAISY um 18.45 in der ARD mit mir als Kneiper, Altrocker und Ehemann ADAM. Die nächsten Folgen kommen voraussichtlich am 17., 24. und 31.10., also JEDEN FREITAG, 18.45 und 19.10 als Doppelfolge in der ARD _ am 9. November, ZDF, 20.15, in ZWISCHEN DEN ZEITEN als Westlehrer in den 80ern _ der HFF-Abschlußfilm MELUSINE mir mir auf dem Sitzrasenmäher läuft am 19.11., 23.45 im rbb

Oktober _ Drehung für das ZDF-Roadmovie 600 PS FÜR ZWEI mit mir als anhaltermitnehmendem R4-Fahrer

August _ Urlaub und DATING DAISY _ am 2. läuft DIE KONTERREVOLUTION, am 16. DER WEG ZUR MACHT und am 23. DIE MACHTERGREIFUNG, alles 20.15 auf ARDalpha, alles mit mir als dickem SA-Chefnazi _ am 22. wird TOD AN DER OSTSEE um 20.15 auf arte wiederholt. Ich spiel einen mürrisch-mecklenburgischen Bauleiter.

Juli _ DATING DAISY dreht weiter…

Juni _  ich drehe für DIENSTAGSFRAUEN  - ZWISCHEN KRAUT UND RÜBEN (ARD-Movie) als Mecklenburger Bauunternehmer und für die SOKO WISMAR. Und dann noch ab zum Filmfest nach München

Mai _ es geht los: Drehstart für DATING DAISY, der neuen Berliner Dramedy im Ersten  _ am 14. Premiere von SO SCHÖN WIE DU und MELUSINE (beide HFF Potsdam/rbb) im Kino International _ DIE LEHRERIN läuft am 30. um 20.15 auf arte

April _ am 2. läuft NEUFELD, MITKOMMEN (Regie Tim Trageser) um 20.15 in der ARD – mit mir als Zimmermann _ spiele für’s ZDF den Forscher Julius von Haast, gedreht wird in der Nähe von Wilna, Regie: Mira Thiel

März _ am 31. läuft TOD AN DER OSTSEE um 20.15 als ZDF Fernsehfilm der Woche _ Dreh für IST DOCH NICHTS PASSIERT/HFF Potsdam _ und: ich habe einen neuen Hafen

Februar _ am 14. als mordverdächtiger Chefredakteur bei der SOKO LEIPZIG (ZDF)

Januar _ wir warten auf Eis und Schnee, damit auch der Winter bei HOL ÖVER ist.

Dezember _ am 17. um 22.00 und 19. um 9.00 zu sehen als Kosakenführer Stenka Rasin im WDR _ am 1. um 21.45 läuft DIE LEHRERIN auf ZDFneo

November _ Dreh für AUF DAS LEBEN! (Kino/ZDF) als berlinernder Mittelständler _ Dreh bei der SOKO LE als Journalist _ bei TREU BIS INS GRAB als mordverdächtiger Architekt zu sehen am 5., 18.50, ARD _ AUSZEIT startet ab 21. im Kino Lichtblick – und, tja, der SCHLUSSMACHER kriegt Bambi

Oktober _ Dreh für SO SCHÖN WIE DU (Diplom HFF Potsdam/rbb) als unterschichtiger Liebhaber _ Dreh NACHT DER FREIHEIT (HFF Potsdam) als depressiv-kuscheliger Schriftsteller _ KUNST ODER LIEBE läuft beim BR und auf einsfestival _ wir drehen weiter für HOL ÖVER und fangen den Herbst

September _ DIE VENUS VON AMBACH mit mir als miesen Kunsthändler läuft am 3. schön um 20.15 auf der ARD _ Ich drehe für ZWISCHEN DEN ZEITEN (ZDF-Film) als 80er-Jahre Lehrer, für MELUSINE (Diplomfilm der HFF Potsdam/rbb) als Träume zerstörender Rasenmäher, bei JENS ODA JANICH (Kino), dem neuen Vergeltungsfilm, als seemännischer Hundehalter und für SAG ES UND MEIN ES (Kurzfilm, Regie Lana Cooper) entdecke ich meine schwule Seite _ JENS ODA JANICH hat schon am 26. Teampremiere im Babylon in Berlin _ Dreh für  die Doku KUNST ODER LIEBE (BR/einsfestival)

August _ die ersten Tage von HOL ÖVER sind probeweise im Kasten. Mal sehen, was wir daraus machen. Ich stelle DEM SEE EIN LIED beim 3000Grad-Festival vor.

Juli _ TIERE läuft auf dem Fünf-Seen-Filmfestival in Starnberg _ zwischendrin eine klitzekleine Werbung _ und alles auf Drehvorbereitung für HOL ÖVER. Bitte liken!

Juni _ Dreh für AKTE EX (ARD) als eifersüchtiger Bauunternehmer in Weimar _ am 23. zum allerallerletzten Mal der coole Long John Silver am Hans-Otto-Theater Potsdam _ TOD AN DER OSTSEE-Erstausstrahlung läuft am 28., 20.15 auf arte und gewinnt in Ludwigsburg den Drehbuchpreis _ und dann gibts noch diesen schönen ZDF-Spot zum Sommeranfang

Mai _ HOL ÖVER kriegt die Drehförderung! Jawoll! Im Sommer wird gedreht!

April _ SCHLUSSMACHER kriegt die Publikums-Lola beim Deutschen Filmpreis und den MTV Best German Movie Award _ Dreh Kurzfilm WILLA von der HFF München nach einer Geschichte von Stephen King mit mir als Schaffner Dudek _ Dreh Spielfilm NEUFELD, MITKOMMEN! (ARD/WDR) mit mir als Zimmermann Rainer, Regie führt Tim Trageser _ am 25. und 26. zum letzten Mal der coole Long John Silver in Potsdam am Hans-Otto-Theater _ SESSHAFT ist jetzt hier bei Startnext

März _ 21. und 22. wieder Oberpirat in Potsdam _ Pilotendreh Netzserie VERDAMMT HARTER TAG

Februar _ Berlinalerummel und zweite Einreichrunde für HOL ÖVER _ Dreh Serienpilot für SAT1 mit mir als Hauswirt von nebenan _ 26. und 27. DIE SCHATZINSEL in Potsdam

Januar _ Sendetermine: am 2., 18.50, ARD, bei HUBERT UND STALLER als fieser Kunsthändler Marco Zoller _ am 3., 21.45 auch ARD RUSSLAND – MEIN SCHICKSAL mit mir als Oberpirat Stenka Rasin _ am 8., 20.15, SAT1 bei DREI IN EINEM BETT als Zivifahnder _ am 12. und 26., 20.15, auf BR-alpha als schwuler SA-Chef in DIE KONTERREVOLUTION und DER WEG ZUR MACHT _ am 10. ist Kinostart vom neuen Schweighöferfilm SCHLUSSMACHER und ich tauch da auch kurz auf _ am 6., 28., 29. und 30. bin ich endlich wieder der Long John Silver in der SCHATZINSEL am Potsdamer Hans-Otto-Theater _ TIERE (Ludwigsburg) und GIB MIR EIN MORGEN (dffb) laufen auf dem Max Ophüls

2013

Dezember _ Dreh für den Trailer zum Kinofilm SESSHAFT mit echten Wölfen und mir als miesen Immobilienmakler _ Dreh Internetserie VERDAMMT HARTER TAG

November _ Dreh Serienpilot DATING DAISY, ich bin der integrative Gastwirt, Regie Florian Schwarz

Oktober HOL ÖVER (AT) hat die volle Projektförderung von MV. Yes!!! _ ach ja: Ich bin umgezogen

September _ am 3. und 10. läuft DIE MACHTERGREIFUNG Teil 1 und 2 im BR mit mir als schwulen SA-Chef _ am 5., 20.30 Lesung DIE BURKA von Wilfried Happel im Rahmen der Lesewoche Berlin zusammen mit Johanna Falckner und Urs Winiger _ ich spiele bei HUBERT UND STALLER (ARD) einen zwielichtigen Kunsthändler am Starnberger See _ Dreh dffb-Kurzfilm GIB MIR EIN MORGEN mit mir als “Besame mucho” singenden Akkordeonisten

August _ der Teaser vom SCHLUSSMACHER ist online mit mir als Frauenversteher _ Dreh SAT1-Movie “Drei in einem Bett” mit mir als Zivilfahnder _ erste Testaufnahmen zu HOL ÖVER in Feldberg

Juli _ am 7. gibt’s beim “Stadt für eine Nacht“-Fest ein letztes Mal in dieser Spielzeit DIE SCHATZINSEL am Hans-Otto-Theater in Potsdam _ schnelle Übernahme in Tucholskys RHEINSBERG im Schloß Oranienburg für die Compagnie die Prosa

Juni _ Dreh TIERE Familiendrama / Filmakademie Ludwigsburg

Mai _ am 3. Premiere von “Weil ich schöner bin” beim Filmkunstfest MV in Schwerin _ am 14., 15., 16., 22., 23., 24., und 25. Vorstellungen von der SCHATZINSEL in Potsdam

April _ Dreh “Sonne in der Nacht” TV-Film fürs ZDF, Regie: Martin Enlen _ Dreh Kinofilm “Schlussmacher“, Regie: Matthias Schweighöfer _ Dreh “Drinnen ist draussen” Diplomfilm Ludwigsburg, Regie: Thomas Brekle _ am 20. Vorpremiere vom Kinofilm “Weil ich schöner bin” mit mir als Schuldirektor beim Achtung Berlin _ am 3. und 4. Vorstellungen von “Die Schatzinsel” am Brandenburger Theater und am 15. und 16. am Kleist-Theater Frankfurt/Oder _ am 20. Premiere von “Auszeit” beim Achtung Berlin

März _ am 20., 21., 22., 23. und 24. Vorstellungen von “Die Schatzinsel” am Hans-Otto-Theater Potsdam _ Treatment schreiben für “Hol över” (AT) _ “Die Lehrerin” ist nominiert für den Grimme-Preis 2012

Februar _ am 9. Premiere von “Die Schatzinsel” am Hans-Otto-Theater in Potsdam, eine schöne Kritik gibt’s hier, weitere Vorstellungstermine am 10., 12. und 13. _ am 10. Agenturempfang zur Berlinale _ vom 21. bis 27. als pöbelnder Berliner Kurgast in “Herzflimmern – Klinik am See” im ZDF

Januar _ am 23. läuft “Die Lehrerin” im ZDF um 20.15 als Fernsehfilm der Woche mit mir als pöbelndem Vater _ am 27. laufen die legendärenKreuzköllnkops” auf den 13. Dresdner Schmalfilmtagen _ am 28. läuft “Die Machtergreifung” um 20.15 auf BR alpha mit mir als Ernst Röhm _ Proben für “Die Schatzinsel” am Hans-Otto-Theater Potsdam. Ich spiele Long John Silver.

2012

Dezember _ Dreh für “Herzflimmern – Klinik am See” (Bavaria/ZDF) mit mir als Kurgast

November _ am 17. Vorabpremiere des Films “Auszeit” im Grünen Salon der Volksbühne Berlin im Rahmen des interfilm-Festivals _ am 19. zu Gast in der “Spätschicht” werk3/Staatstheater Schwerin

Oktober _ Dreh TV-Mehrteiler “Der Weg zur Macht”

September _ Dreh Kinofilm “Auszeit”

August _ Feldberg und Hiddensee _ am 28. um 20.15 läuft “Die Lehrerin” auf arte _ Surfschein gemacht

Juli _ Trailerdreh für “Das Haifischbecken”

Juni _ Premiere von “Die Lehrerin” am 27. im Rahmen des Münchener Filmfestes _ Teampremiere von “Blinde Passagiere” am 23. im Babylon Berlin-Mitte _ neues Showreel on air

Mai _ Premiere “Die Konterrevolution” im ARRI in München und auf BRalpha _ “Prenzlauer nördlich” läuft auf der Kurzfilmnacht des Filmkunstfestes Mecklenburg-Vorpommern außerhalb des Wettbewerbs

April _ Dreh Kinofilm “Kaffe Zucker Rattengift” _ Dreh ARD-Dokufiction “Rußland, mein Schicksal”

März _ Treatment schreiben für “Kein Bier auf Hawaii” (AT) _ Urlaub auf Malta

Februar _ Dreh Socialspot für die Sozialwahl _ Dreh Kurzfilm “Blinddate” _ Dreh Kurzfilm “Prenzlauer Nördlich“, eingereicht beim 99Fire-Films-Award und unter den besten 99

Januar _ Premiere Hörspiel “StadtLandFluß” am 29. um 23.05, hr2-kultur _ Dreh Werbespot für eine Versicherung _ Dreh Demobänder für Freunde _ Dreh Viralspot für das SabahRhino Projekt _ Aufnahme Hörspiel “A Message from Tony” Bauhaus-Uni Weimar _ Regieseminar “Analyse durch Handeln” bei Egil Kipste an der HfS Ernst Busch

2011

Dezember _ synchron für Gouchy Boy in “Let The Game Begin” _ Weihnachtslesung bei SchöneGeister im Duncker

November _ Dreh TV-Mehrteiler “Die Machtergreifung” in Altenburg _ Live-Redakteur bei “Nachruf” von Andreas Feddersen im Rahmen der Ausstellung “IdEntität” im SAVVAY Contemporary Berlin

Oktober _ Dreh Kinofilm “Blinde Passagiere” _ Dreh TV-Mehrteiler “Die Konterrevolution” in Altenburg und Leipzig _ jetzt vertreten durch Sutter Management _ Synchrontraining bei Torsten Münchow/violetmedia in München

September _ Feldberg Kopfsteinpflaster pflastern _ Dreh ZDF-Film “Die Lehrerin”

August _ Feldberg und Hiddensee, segeln, surfen, rasenmähen _ Dreh für XY (haben schon ganz andere gemacht) _ Dreh Kinofilm “Weil ich schöner bin” _ neue Bilder und Demoszenen _ Dreh Kurzfilm “Männerabend” von Matthias Luthardt

Juli _ Dreh “This Side of Nowhere” Abschlußfilm

Juni _ 28. bis 1. beim Filmfest in München _ 12. letztes Mal zu Gast im Staatstheater Schwerin/werk3, letztes Mal “Spätschicht – die NightliveHausShow” mit This Maag

Mai _ Kinopremiere “KreuzKöllnKops” am 22.

April _ mit Bauhäuslern in der Provence

März _ Seminar Drehvorbereitung/Figurenanalyse bei Frank Betzelt, Berlin

Febr _ zurück aus Thailand, zurück im Schnee _ Hörspiel “Immer Bolognese” _ “Maulbeerspot” läuft auf der 14. Videonale in Berlin-Friedrichshagen

Jan _ Prem. dffb-Kurzfilm “Alles anders” am 16. im Arsenal-Kino _ jetzt auch mit einem ordentlichen Wikipediaeintrag

2010

Dez _ Dreh vier Werbespots für ein Pils _ am 27.12., 21.45 Uhr ARD “Hungerwinter” als “Vater Eints” _ Finalcut Insz. “Sälber!” mit This Maag im werk3/Staatstheater Schwerin, Prem. am 19.12. _ Casting-Workshop bei Uwe Bünker, Berlin

Nov _ schnelle Übernahme/Inszenierung von “supremalevich – eine Funkoper oder fünf Arten Kasimir Malewitsch zu beschreiben” Bauhausbühne/Anhaltisches Theater Dessau, Prem. am 20.11.

Okt _ Dreh zwei Episoden der 8mm-Internetserie “KreuzKöllnKops”

Sept _ therapeutisches Bauen in Feldberg _ Finalcut Demoband